Adresse

Michael Garthe
Königsplatz 2
97318 Kitzingen

Telefon: 09321 / 922669

Sprechzeiten

 

Termine vergebe ich nach vorheriger persönlicher oder telefonischer Vereinbarung. So können Sie Wartezeiten fast immer vermeiden und ich stehe meinen Patienten mit meiner ganzen Aufmerksamkeit zur Verfügung.

 

Tag Uhrz. Uhrz.
Mo   14:30 - 17:00
Di 08:30 - 12: 00 14:30 - 17:00
Mi   14:30 - 17:00
Do 08:30 - 12: 00 14:30 - 17:00
Fr nach Vereinbarung  

 

Seminarplätze frei

 

Information


Jetzt anmelden!

Was ist Hypnose ?

Nahezu jeder Mensch kommt fast alltäglich in einen hypnotischen Zustand.

Beim Lesen eines sehr spannenden Buches oder beim Sehen eines guten Films befinden sich die meisten von uns in einem hypnotischen Zustand von leichter bis mittlerer Tiefe. Wir wissen zwar, daß es nur eine erdachte Geschichte ist, trotzdem tauchen wir in die Geschichte mit ein und erleben Gefühle wie Trauer, Freude, Wut usw.. Hierbei drängen wir unser Bewusstsein (- „es ist doch nur eine erdachte Geschichte“-) in den Hintergrund und erlauben es unserem Unterbewusstsein, welches u.a. für unsere Gefühle zuständig ist, verstärkt zu agieren. In diesem Zustand konzentrieren wir unsere Aufmerksamkeit sehr stark auf die Geschichte oder den Film und nehmen Reize von außen nur eingeschränkt war. Trotzdem ist es uns jederzeit möglich, aus diesem gewollten Zustand heraus zu treten (- wenn z.B. ein lautes Geräusch unsere Aufmerksamkeit fesselt-).

Wir haben also alle ein Bewusstsein und ein Unterbewusstsein. Das Bewusstsein ist für das analytische und logische Denken zuständig, das Unterbewusstsein beherbergt unsere Gewohnheiten und Glaubenssätze, gute sowie schlechte und ist der Ursprung der Gefühle.

Neue Gedanken oder Vorstellungen, die von außen kommen, müssen normalerweise erst vom Bewusstsein angenommen und akzeptiert werden, ehe diese ins Unterbewusstsein gelangen können. Wenn dieser neue Gedanke auch vom Unterbewusstsein akzeptiert wird, dann kümmert sich unser gesamtes Wesen darum, diesen Gedanken zur Realität werden zu lassen.

Um also möglichst effektiv mit dem Unterbewusstsein zu arbeiten, müssen wir unser Bewusstsein entspannen. Hierbei ist die Hypnose sehr hilfreich.

Mit Hilfe der Hypnose werden solche Gedanken und Sichtweisen direkt ins Unterbewusstsein eingebracht, die für den Hypnotisanten akzeptabel sind. So können z.B. eingefahrene Gewohnheiten sicher und effektiv verändert werden.

In der Hypnose ist das Bewusstsein im Wesentlichen auf den Hypnotiseur gerichtet. Dies nennt man einen „Rapport“. Die Umweltreize treten in den Hintergrund und das, was der Hypnotiseur sagt, in den Vordergrund.

Anders verhält es sich bei der nonverbalen Hypnose. Hier ist der Fokus des Hypnotisanten nach innen gerichtet. Der Hypnotiseur berührt spezielle hypnogene Zonen des Klienten und kann diesen, sofern er es zulässt, in eine tiefe Trance führen. Bei dieser Art von Hypnose heilt die Trance selbst. Hierbei wird der "innere Heiler" die Führung übernehmen. Voraussetzung ist hier - im Gegensatz zur "normalen Hypnose"- eine tiefe Trance.

weiter zu:

Adresse

Michael Garthe
Königsplatz 2
97318 Kitzingen

Telefon: 09321 / 922669

Sprechzeiten

 

Termine vergebe ich nach vorheriger persönlicher oder telefonischer Vereinbarung. So können Sie Wartezeiten fast immer vermeiden und ich stehe meinen Patienten mit meiner ganzen Aufmerksamkeit zur Verfügung.

 

Tag Uhrz. Uhrz.
Mo   14:30 - 17:00
Di 08:30 - 12: 00 14:30 - 17:00
Mi   14:30 - 17:00
Do 08:30 - 12: 00 14:30 - 17:00
Fr nach Vereinbarung